Kundencentrum: 07321.328-180
24-Stunden-Service: 07321.328-0

Stadtwerke AG warnt vor gefälschten Inkassoschreiben

Heidenheim. Nach Angaben von Kunden der Stadtwerke Heidenheim AG – Unternehmensgruppe (Stadtwerke AG) sind aktuell dubiose Mahnschreiben des Inkassobüros Aleksander & Co KG in Umlauf, welche die Angeschriebenen dazu auffordern, angeblich offene Stromrechnungen zu begleichen.

Das Inkassobüro erweckt mit seinem Mahnschreiben, welches bereits an mehreren Orten aufgetaucht ist, den Eindruck, im Auftrag eines Energielieferanten zu handeln. In dem als dritte Mahnung betitelten Schreiben, verweist das oben genannten Inkassounternehmen auf zwei Mahnungen, auf die der Kunde angeblich nicht reagiert hat.

Sollten Sie ein solches Schreiben erhalten, sollten Sie auf keinen Fall den genannten Betrag bezahlen. Die Stadtwerke AG hat dieses Unternehmen nicht beauftragt.

weiterlesen...

Ansprechpartner:

Viktoria Liske, Ihr kompetenter Ansprechpartner in den Bereichen Presseberichte, Pressebilder, Publikationen, Marketing und Marktzugang

Viktoria Liske
Tel.: 07321.328-366
Fax: 07321.328-181
marketing@stadtwerke-heidenheim.de