Zum Seiteninhalt springen
Person in der Natur mit Sonnenschein - Titelbild Erneuerbare Energien & Kraftwerke Person in der Natur mit Sonnenschein - Titelbild Erneuerbare Energien & Kraftwerke

Erneuerbare Energie & Kraftwerke

Energie und Zukunft

Erneuerbare Energien

Die Stadtwerke Heidenheim AG - Unternehmensgruppe investiert bereits seit Jahrzehnten in umweltschonende, dezentrale Energieversorgung. Der Ausbau und die Marktintegration der Erneuerbaren Energien (EE) spielen eine zentrale Rolle. Daher treibt die Stadtwerke Heidenheim AG - Unternehmensgruppe den Ausbau ihres grünen Erzeugungsportfolios aktiv und nachhaltig voran. Dabei verfolgt sie verschiedene Strategien: Schlüsseltechnologie ist die Windkraft. Auch der Ausbau von Photovoltaik wird verfolgt und forciert. 

Die erfolgreiche Realisierung der Projekte wird durch die Hellenstein SolarWind GmbH innerhalb der Unternehmensgruppe koordiniert. Durch eine bundesweite Streuung der Projekte, einer Mischung von Wind- und Solarenergie und den Einsatz unterschiedlicher Technologien wird eine Risikodiversifizierung erreicht (Portfolio-Effekt).

Insgesamt erzeugen die Erneuerbaren-Energien-Anlagen, an denen die Stadtwerke Heidenheim AG - Unternehmensgruppe beteiligt ist, rund 469 Mio. kWh Strom pro Jahr und umfassen eine Leistung von 231.889 kW. Dieses Erneuerbare-Energien-Portfolio beinhaltet Anlagen, an denen die Stadtwerke Heidenheim AG - Unternehmensgruppe mit mindestens 25 Prozent beteiligt ist sowie Projektbeteiligungen mit einem Beteiligungsanteil von weniger als 25 Prozent. Diese Minderheitsbeteiligungen entsprechen rund 3.600 kW Erzeugungskapazität.

 

Erneuerbares Eigenerzeugungsportfolio
EE-Portfolio   Installierte Leistung [kW] Stromertrag [kWh/a]
Summe Windenergie 171.670 402.500.000
Summe Solarenergie 56.598  59.509.000
Summe Beteiligungen 3.621 7.100.000
Gesamtsumme EE 231.889 469.109.000

 

Das Portfolio der Erneuerbaren Energien

Die realisierten Projekte sind vielfältig und werden fortlaufend zahlreicher, da der Ausbau der erneuerbaren Energien anhaltend gefördert und vorangetrieben wird. Die Stadtwerke Heidenheim AG - Unternehmensgruppe investiert sowohl in Eigenanlagen als auch in Projektbeteiligungen. Zudem werden Gesellschaftsanteile von EE-Projekten an andere Stadtwerke abgegeben und Betriebsführungen für die Projektgesellschaften im kaufmännischen und technischen Bereich übernommen.

Unsere Kompetenzen im Bereich Erneuerbare Energien
  • Projektierung und Bau von Wind- und Solarparks
  • Akquise, Due Diligence und Optimierung von EE-Bestandsanlagen
  • Kaufmännische und technische Betriebsführung von EE-Projektgesellschaften
  • Direktvermarktung von Erneuerbaren Energien
  • Vermarktung von EE-Projekten und Beteiligungsmanagement

Mehr zum Ausbau Erneuerbarer Energien in Deutschland und zu den bereits realisierten Wind- und Photovoltaikparks unter www.hellenstein-solarwind.de.

 

Kraft-Wärme-Kopplung


Übersicht unserer Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen
Heizkraftwerk Ploucquet
Baujahr 2013/2014
Anzahl drei BHKW Motoren
Elektrische Leistung BHKW 57 kW
Thermische Leistung BHKW  112 kW
Thermische Leistung Kessel 570 kW
Erdgaseinsatz  2.000.000 kWh
Wärmeerzeugung 1.300.000 kWh
Stromerzeugung 300.000 kWh
   
Heizkraftwerk Mittelrain
Baujahr 1995, modernisiert 2016
Elektrische Leistung BHKW 1.998 kW
Thermische Leistung BHKW  2.538 kW
Thermische Leistung Kessel 16.800 kW
Erdgaseinsatz  50.000.000 kWh
Wärmeerzeugung 25.000.000 kWh
Stromerzeugung 12.500.000 kWh
   
Heizkraftwerk Zanger Berg
Baujahr 2005
Elektrische Leistung BHKW 383 kW
Thermische Leistung BHKW  542 kW
Thermische Leistung Kessel 2.800 kW
Erdgaseinsatz  10.000.000 kWh
Wärmeerzeugung 6.300.000 kWh
Stromerzeugung 2.300.000 kWh
   
Heizkraftwerk HellensteinBad aquarena
Baujahr 2006
Elektrische Leistung BHKW 766 kW
Thermische Leistung BHKW  1.084 kW
Thermische Leistung Kessel 1.846 kW
Erdgaseinsatz  14.000.000 kWh
Wärmeerzeugung 8.000.000 kWh
Stromerzeugung 4.500.000 kWh

 

Anmeldung/Registrierung von PV- und KWK-Anlagen sowie E-Mobilitätslösungen

Alle Informationen und Unterlagen rund um die Anmeldung bzw. Registrierung Ihrer PV- und KWK-Anlagen sowie von E-Mobilitätslösungen finden Sie hier.

Ansprechpartner

Joschka Klein-Bühler - Erneuerbare Energien
Joschka Klein-Bühler

Tel.: 07321.328-224
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.